Ernst Günter Schukat-Talamazzini:
Automatische Spracherkennung
Grundlagen, statistische Modelle und effiziente Algorithmen.
Vieweg Verlag
Reihe Künstliche Intelligenz
(Herausgeber: Wolfgang Bibel und Walther von Hahn)
Braunschweig/Wiesbaden 1995
(403 Seiten, ISSN 0940-0699, ISBN 3-528-05492-1)


KLAPPENTEXT

In diesem Buch geht es um die maschinelle Erkennung gesprochener Sprache und geeignete Verfahren und Algorithmen der Musteranalyse, die außer im Sprachbereich zum Beispiel in der Bildverarbeitung Einsatz finden können. Das Buch wendet sich an fortgeschrittene Studenten, Forscher und Systementwickler in der Industrie, die den State-of-the-Art der Sprachverarbeitung kennenlernen und für eigene Entwicklungen nutzen wollen.

Schwerpunkte der Darstellung sind die Grundlagen statistischer Modellierung, deren Optimierung, und schnelle Suchalgorithmen zur modellgestützten Musteranalyse. Das notwendige Instrumentarium der entsprechenden Verfahren wird vorgestellt und ergänzt um Abschnitte über Merkmalgewinnung, phonetische und grammatische Modellierung.

INHALT

Einführung 1 Gesprochene Sprache 21 Merkmalgewinnung 45 Klassifikation 75 Markovmodelle 121 Akustisch-phonetische Wortmodellierung 165 Grammatische Sprachmodelle 199 Dekodierung kontinuierlicher Sprache 231 Das ISADORA-System 271 Experimentelle Untersuchungen 317 Zusammenfassung 343 Literaturverzeichnis 349 Sachregister 388

Detailliertes Inhaltsverzeichnis PDF


E.G. Schukat-Talamazzini Institut für Informatik Fakultät Mathe/Inf FSU Jena 19.10.2010 - 09:23 E-Mail